“Erschrick nicht, wenn Du feststellst, dass Du konservativ bist”…

…Scheibt ein Nationalkonservativer.

Welt-Online berichtet über eine “Neue Rechte” – jenseits der CDU und angeblich diesseits der NPD – und betitelt den Bericht mit folgenden Worten:

Zwischen Extremismus und Demokratie

Im Artikel selbst zeigt sich der Charakter dieser Strömung jedenfalls als eher Extremistisch, denn er zitiert aus dieser Strömung.

Sie sieht

Toleranz als Todsünde der zivilisierten Menschheit

Sie redet von einer

Brasilianisierung Deutschlands

womit wohl das nun weitgehend friedliche Zusammenleben von Nachfahren der afrikastämmigen Sklaven und europastämmigen Sklavenhaltern samt damit einhergehender biologischer Versöhnung gemeint ist, und nicht etwa der extreme Unterschied zwischen Arm und Reich.

Sie sei für eine

“homogen deutsche" Gesellschaft

Alles Worte, wie sie so auch aus der NPD hätten kommen können. Der Völkisch-Nationale Charakter dieser Strömung ist zwar intellektuell verpackt, jedoch unverkennbar.

Kubitschek bringt seine sozialdarwinistischen Ansichten im Oktober 2007 im Schlusssatz des Editorials der Postille mit dem vielsagenden Namen “Sezession”(Wikipedia) auf den Punkt, in dem er “die Deutschen” als sich in einem Vorbürgerkrieg gegen “die Ausländer(teils Staatsbürger)” befindend beschreibt, und im Schlusssatz betont:

Wenn die Deutschen zu zivilisiert für die Notwendigkeiten des Vorbürgerkriegs bleiben, ist die Auseinandersetzung bereits entschieden: „Nur Barbaren können sich verteidigen“, sagt Nietzsche.

Wenn das nicht eine Vorstufe zur Volksverhetzung ist… Derartiges Zündeln an Kriegslunten hat noch niemals in der Geschichte etwas gutes bewirkt.

Er empfiehlt zudem Bücher, in denen die Zeit von 1914 bis 1945 als “Zweiter dreißigjähriger Krieg” bezeichnet werden, und so die Frage der Schuld am zweiten Weltkrieg unmittelbar mit der Schuldfrage zum 1. Weltkrieg verbinden.

Ich frage mich, warum Kubitschek nicht schon längst den Republikanern beigetreten ist… In jedem Falle verhält er sich wie ein Kleinkind, das eine Streichholzschachtel (seinen Intellekt) gefunden hat, und nun zündelt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s