Erster Türkischer Karnevalsverein in Deutschland

Ich bin zwar kein Karnevalsjeck, aber die Jungs und Mädels aus dem Video ganz offenbar schon. Warum auch nicht, es gibt viele junge Türken, die sich an bunten Rosenmontagszügen erfreuen, obwohl Karneval ursprünglich sogar ein Heidnischer Brauch ist, der zum Weltlichen und zum Christlichen hin integriert wurde. Wen schert’s schon? In der Türkei wird schließlich auch Weihnachten mitgefeiert und aus weltlichen Gründen in die Kultur integriert – es ist dort ein erweitertes Silvester. Umgekehrt wäre es sinnvoll, dass in Europa ein Entgegenkommen bei den zwei wichtigen Islamischen Festen (Zucker- und Opferfest) ähnliches passiert. So wird aus dem “Clash of cultures” ein “Fusion of cultures”.

Schöner Presseartikel zum Thema:

http://www.tagesspiegel.de/weltspiegel/Karneval;art1117,2737360

Hier noch Fotos vom Verein beim Rosenmontagszug in Dortmund im Februar 2009.

Die Hellenen haben im übrigen schon länger einen solchen Verein.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s