PI-News spinnt sich was zurecht

Ich habe ja schon länger nicht mehr nachgesehen, welcher phobische Bockmist mal wieder bei PI-News ausgeheckt wird. Einmal nachgesehen, und schon kommt einem der rassistisch-türkophobe Müll entgegen.

PI-News spinnt

Einen Vorgeschmack auf die angestrebte Visumsfreiheit für Türken in die EU gibt derzeit deren Ansturm auf EU-Pässe in Bulgarien und auf Zypern. Hunderte von Türken mit doppelter Staatsbürgerschaft waren aus der Türkei eingereist, um Anträge für die Ausstellung eines neuen bulgarischen EU-Passes zu stellen. Bulgarien will 2011 dem grenzkontrollfreien Schengen-Raum beitreten.

Hunderte? Ist das der prognostizierte Einwanderungstsunami? Mal abgesehen davon, dass wohl ziemlich alle nach Ausstellung des Passes zurückgereist sein dürften…🙂

Doppelte Staatsbürgerschaft? Bulgarien? Moment, da war was…

Über 300.000 Türken flohen binnen 3,5 Monaten aus Bulgarien, als die Kommunistische Partei eine “Bulgarisierung” verordnete. Für die Betroffenen natürlich nicht freiwillig. Sie hatten letztlich die Wahl zwischen Bulgarisierung und Sanktionen. Eigens hierfür wurde die doppelte Staatsbürgerschaft seinerzeit eingeführt. Diese hatte die “freiwillige” “Ausreise” in die Türkei als Alternative zur Bulgarisierung möglich gemacht(Die Möglichkeit der Ausreise in ein westliches Land war damals übrigens ein Novum). Die bulgarische Staatsangehörigkeit dieser Menschen war nie erloschen, damit auch die EU-Angehörigkeit mit allen Rechten. Die türkische kam schlicht hinzu. Es werden demnach völlig zurecht lediglich die alten Pässe durch einen hundsgewöhnlichen Verwaltungsakt erneuert. Von einem “run” kann also keine Rede sein.

Ein PImat lässt sich hierbei zudem zu einer Äußerung hinreißen, die den Ursprung der PIschen Ideologie noch einmal unterstreicht:

Antiziganismus


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s