Kopftuch? Was ist eigentlich…

…Mitpachat? Tichel? Sheitel?

“Mitpachat” ist das hebräische Wort für den Jiddischen Begriff “Tichel”. Beides bezeichnet etwa das, was man im arabischen “Hijab” nennt, und auf Deutsch “Kopftuch”. Ein paar Worte zum Ursprung des religiösen Kopftuches(Ich hoffe mal, ich gebe alles korrekt wieder):

Das Kopftuch entspringt einer jüdischen Tradition, nach der die verheiratete Frau ihr Haupthaar bedecken soll. Orthodoxe Juden interpretieren Numeri 5:18 entsprechend. Nach Elberfelder:

Und der Priester stelle das Weib vor Jehova und entblöße das Haupt des Weibes, und lege auf ihre Hände das Speisopfer des Gedächtnisses; es ist ein Speisopfer der Eifersucht; und das fluchbringende Wasser der Bitterkeit soll in der Hand des Priesters sein.

Die Zniut (hebr.: Sittsamkeit, hier ein Satirischer Text) bezeichnet unter anderem Grenzziehungen, was die Bekleidung angeht. Beispielsweise soll die Bekleidungsform nicht zu störenden erotischen Reizen führen. Beginnend mit der Mischna(die ersten Jahrhunderte nach Christus) entwickelte sich die Vorstellung, das weibliche Haar habe als solches eine erotische Ausstrahlung. Dieser Umstand führte zum Haarbedeckungsgebot für verheiratete Frauen. Für “noch zu habende”, also unverheiratete Frauen, gilt dieses Gebot nicht.

Mit den Jahrhunderten entwickelten sich auch regional unterschiedliche Moden und Stile der Haarbedeckung, denn ein bestimmter Stil ist nicht vorgegeben. Es können also auch Hüte oder Kappen sein. Neben Kopftuch und Hüten gibt es daher auch den “Scheitel”, womit keine spezielle Frisur gemeint ist, sondern eine koscher produzierte Perücke. Diese Form der Haarbedeckung ist in Osteuropa entstanden. Ob bzw. in welcher Form diese Art der Haarbedeckung zulässig ist, ist unter orthodoxen Rabbinern umstritten.

Eine weitere Form der Kopfbedeckung nennt sich “Bandana”:

Da die diese Form der Kopfbedeckung keinen speziell jüdischen Ursprung hat, ist sie auch außerhalb des Judentums als beliebtes Modeaccesoire bekannt.

image image

image image

Alles Kopftuch oder was?


One response to “Kopftuch? Was ist eigentlich…

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s